Inga-Britt Andersson

15.12.2016 • 19:30

Die Zauberflöte · Wolfgang Amadeus Mozart
Deutsche Oper am Rhein · Theater Düsseldorf

1. Dame · Inga-Britt Andersson
2. Dame · Iryna Vakula
3. Dame · Ramona Zaharia
Sarastro · Sami Luttinen
Tamino · Bernhard Berchtold
Die Königin der Nacht · Antonina Vesenina
Pamina · Heidi Elisabeth Meier
Sprecher · David Jerusalem
Papageno · Richard Sveda
Papagena · Anna Tsartsidze
Monostatos · Florian Simson
Chor der Deutschen Oper am Rhein
Düsseldorfer Symphoniker
Musikalische Leitung · Giuliano Betta
Inszenierung · Barrie Kosky, Suzanne Andrade
Animationen · Paul Barritt
Bühne und Kostüme · Esther Bialas

26.12.2016 • 18:00

Die Zauberflöte · Wolfgang Amadeus Mozart
Theater Dortmund

Erste Dame · Inga-Britt Andersson
Sarastro · Karl-Heinz Lehner, Luke Stoker
Tamino · Joshua Whitener
Sprecher · Luke Stoker, Hans Werner Bramer
Königin der Nacht · Marie-Pierre Roy
Pamina · Ashley Thouret, Tamara Weimerich
Zweite Dame · Ileana Mateescu
Dritte Dame · Almerija Delic
Papageno · Gerardo Garciacano, Morgan Moody
Papagena · Tamara Weimerich
Monostatos · Ks. Hannes Brock, Fritz Steinbacher
Musikalische Leitung · Gabriel Feltz, Philipp Armbruster, Manuel Pujol
Regie · Stefan Huber
Bühne und Kostüme · José Luna

04.01.2017 • 19:30

Die Zauberflöte · Wolfgang Amadeus Mozart
Deutsche Oper am Rhein · Theater Duisburg

1. Dame · Inga-Britt Andersson
2. Dame · Sarah Ferede
3. Dame · Katarzyna Kuncio
Sarastro · Thorsten Grümbel
Tamino · Jussi Myllys
Die Königin der Nacht · Christina Poulitsi
Pamina · Lavinia Dames
Sprecher · David Jerusalem
Papageno · Richard Sveda
Papagena · Dimitra Kotidou
Monostatos · Johannes Preißinger
Chor der Deutschen Oper am Rhein
Düsseldorfer Symphoniker
Musikalische Leitung · Christoph Stöcker
Inszenierung · Barrie Kosky, Suzanne Andrade
Animationen · Paul Barritt
Bühne und Kostüme · Esther Bialas

06.01.2017 • 18:00

Hänsel und Gretel · Engelbert Humperdinck
Deutsche Oper am Rhein · Theater Düsseldorf

Inga-Britt Andersson · Gretel
Iryna Vakula · Hänsel
Renée Morloc · Gertrud
Stefan Heidemann · Peter
Wolfgang Schmidt · Hexe
Stephanie Lesch · Sandmännchen
Linda Hergarten · Taumännchen
Kinderchor Düsseldorfer Mädchen- und Jungenchor
Orchester Duisburger Philharmoniker
Musikalische Leitung · Lukas Beikircher
Inszenierung · Andreas Meyer-Hanno
Szenische Neueinstudierung · Esther Mertel
Bühne · Gerda Zientek
Kostüme · Inge Diettrich

08.01.2017 • 15:00

Hänsel und Gretel · Engelbert Humperdinck
Deutsche Oper am Rhein · Theater Düsseldorf

Inga-Britt Andersson · Gretel
Iryna Vakula · Hänsel
Renée Morloc · Gertrud
Stefan Heidemann · Peter
Wolfgang Schmidt · Hexe
Stephanie Lesch · Sandmännchen
Linda Hergarten · Taumännchen
Kinderchor Düsseldorfer Mädchen- und Jungenchor
Orchester Duisburger Philharmoniker
Musikalische Leitung · Lukas Beikircher
Inszenierung · Andreas Meyer-Hanno
Szenische Neueinstudierung · Esther Mertel
Bühne · Gerda Zientek
Kostüme · Inge Diettrich

17.01.2017 • 19:30

Die Zauberflöte · Wolfgang Amadeus Mozart
Deutsche Oper am Rhein · Theater Düsseldorf

1. Dame · Inga-Britt Andersson
2. Dame · Iryna Vakula
3. Dame · Ramona Zaharia
Sarastro · Sami Luttinen
Tamino · Bernhard Berchtold
Die Königin der Nacht · Antonina Vesenina
Pamina · Heidi Elisabeth Meier
Sprecher · David Jerusalem
Papageno · Richard Sveda
Papagena · Anna Tsartsidze
Monostatos · Florian Simson
Chor der Deutschen Oper am Rhein
Düsseldorfer Symphoniker
Musikalische Leitung · Giuliano Betta
Inszenierung · Barrie Kosky, Suzanne Andrade
Animationen · Paul Barritt
Bühne und Kostüme · Esther Bialas

02.02.2017 • 19:30

Die Zauberflöte · Wolfgang Amadeus Mozart
Deutsche Oper am Rhein · Theater Duisburg

1. Dame · Inga-Britt Andersson
2. Dame · Iryna Vakula
3. Dame · Ramona Zaharia
Sarastro · Sami Luttinen
Tamino · Bernhard Berchtold
Die Königin der Nacht · Antonina Vesenina
Pamina · Heidi Elisabeth Meier
Sprecher · David Jerusalem
Papageno · Richard Sveda
Papagena · Anna Tsartsidze
Monostatos · Florian Simson
Chor der Deutschen Oper am Rhein
Düsseldorfer Symphoniker
Musikalische Leitung · Giuliano Betta
Inszenierung · Barrie Kosky, Suzanne Andrade
Animationen · Paul Barritt
Bühne und Kostüme · Esther Bialas

10.02.2017 • 19:30

Die Zauberflöte · Wolfgang Amadeus Mozart
Theater Dortmund

Erste Dame · Inga-Britt Andersson
Sarastro · Karl-Heinz Lehner, Luke Stoker
Tamino · Joshua Whitener
Sprecher · Luke Stoker, Hans Werner Bramer
Königin der Nacht · Marie-Pierre Roy
Pamina · Ashley Thouret, Tamara Weimerich
Zweite Dame · Ileana Mateescu
Dritte Dame · Almerija Delic
Papageno · Gerardo Garciacano, Morgan Moody
Papagena · Tamara Weimerich
Monostatos · Ks. Hannes Brock, Fritz Steinbacher
Musikalische Leitung · Gabriel Feltz, Philipp Armbruster, Manuel Pujol
Regie · Stefan Huber
Bühne und Kostüme · José Luna

19.02.2017 • 18:00

Die Zauberflöte · Wolfgang Amadeus Mozart
Theater Dortmund

Erste Dame · Inga-Britt Andersson
Sarastro · Karl-Heinz Lehner, Luke Stoker
Tamino · Joshua Whitener
Sprecher · Luke Stoker, Hans Werner Bramer
Königin der Nacht · Marie-Pierre Roy
Pamina · Ashley Thouret, Tamara Weimerich
Zweite Dame · Ileana Mateescu
Dritte Dame · Almerija Delic
Papageno · Gerardo Garciacano, Morgan Moody
Papagena · Tamara Weimerich
Monostatos · Ks. Hannes Brock, Fritz Steinbacher
Musikalische Leitung · Gabriel Feltz, Philipp Armbruster, Manuel Pujol
Regie · Stefan Huber
Bühne und Kostüme · José Luna

03.03.2017 • 19:30

Die Zauberflöte · Wolfgang Amadeus Mozart
Theater Dortmund

Erste Dame · Inga-Britt Andersson
Sarastro · Karl-Heinz Lehner, Luke Stoker
Tamino · Joshua Whitener
Sprecher · Luke Stoker, Hans Werner Bramer
Königin der Nacht · Marie-Pierre Roy
Pamina · Ashley Thouret, Tamara Weimerich
Zweite Dame · Ileana Mateescu
Dritte Dame · Almerija Delic
Papageno · Gerardo Garciacano, Morgan Moody
Papagena · Tamara Weimerich
Monostatos · Ks. Hannes Brock, Fritz Steinbacher
Musikalische Leitung · Gabriel Feltz, Philipp Armbruster, Manuel Pujol
Regie · Stefan Huber
Bühne und Kostüme · José Luna

10.03.2017 • 19:30

Die Zauberflöte · Wolfgang Amadeus Mozart
Theater Dortmund

Erste Dame · Inga-Britt Andersson
Sarastro · Karl-Heinz Lehner, Luke Stoker
Tamino · Joshua Whitener
Sprecher · Luke Stoker, Hans Werner Bramer
Königin der Nacht · Marie-Pierre Roy
Pamina · Ashley Thouret, Tamara Weimerich
Zweite Dame · Ileana Mateescu
Dritte Dame · Almerija Delic
Papageno · Gerardo Garciacano, Morgan Moody
Papagena · Tamara Weimerich
Monostatos · Ks. Hannes Brock, Fritz Steinbacher
Musikalische Leitung · Gabriel Feltz, Philipp Armbruster, Manuel Pujol
Regie · Stefan Huber
Bühne und Kostüme · José Luna

27.05.2017 • 19:30

Die Zauberflöte · Wolfgang Amadeus Mozart
Deutsche Oper am Rhein · Theater Düsseldorf

1. Dame · Inga-Britt Andersson
2. Dame · Iryna Vakula
3. Dame · Ramona Zaharia
Sarastro · Sami Luttinen
Tamino · Bernhard Berchtold
Die Königin der Nacht · Antonina Vesenina
Pamina · Heidi Elisabeth Meier
Sprecher · David Jerusalem
Papageno · Richard Sveda
Papagena · Anna Tsartsidze
Monostatos · Florian Simson
Chor der Deutschen Oper am Rhein
Düsseldorfer Symphoniker
Musikalische Leitung · Giuliano Betta
Inszenierung · Barrie Kosky, Suzanne Andrade
Animationen · Paul Barritt
Bühne und Kostüme · Esther Bialas

18.06.2017 • 18:30

Die Zauberflöte · Wolfgang Amadeus Mozart
Deutsche Oper am Rhein · Theater Düsseldorf

1. Dame · Inga-Britt Andersson
2. Dame · Iryna Vakula
3. Dame · Ramona Zaharia
Sarastro · Sami Luttinen
Tamino · Bernhard Berchtold
Die Königin der Nacht · Antonina Vesenina
Pamina · Heidi Elisabeth Meier
Sprecher · David Jerusalem
Papageno · Richard Sveda
Papagena · Anna Tsartsidze
Monostatos · Florian Simson
Chor der Deutschen Oper am Rhein
Düsseldorfer Symphoniker
Musikalische Leitung · Giuliano Betta
Inszenierung · Barrie Kosky, Suzanne Andrade
Animationen · Paul Barritt
Bühne und Kostüme · Esther Bialas

Terminarchiv

04.12.2016 • 18:00

Die Zauberflöte · Wolfgang Amadeus Mozart
Theater Dortmund

Erste Dame · Inga-Britt Andersson
Sarastro · Karl-Heinz Lehner, Luke Stoker
Tamino · Joshua Whitener
Sprecher · Luke Stoker, Hans Werner Bramer
Königin der Nacht · Marie-Pierre Roy
Pamina · Ashley Thouret, Tamara Weimerich
Zweite Dame · Ileana Mateescu
Dritte Dame · Almerija Delic
Papageno · Gerardo Garciacano, Morgan Moody
Papagena · Tamara Weimerich
Monostatos · Ks. Hannes Brock, Fritz Steinbacher
Musikalische Leitung · Gabriel Feltz, Philipp Armbruster, Manuel Pujol
Regie · Stefan Huber
Bühne und Kostüme · José Luna

13.11.2016 • 17:00

Saul · Georg Friedrich Händel
Mainzer Dom

Inga-Britt Andersson · Michal
Saul · Florian Rosskopp
Jonathan · Thomas Dewald
David · Yosemeh Adjej
Abner · Christian Rathgeber
Merab · Victoria Braum
Doeg · Florian Küppers
Hexe von Endor · Christian Rathgeber
Samuel · Florian Küppers
Hohepriester · Michael Kaltenbach
Mainzer Domorchester
Domkantorei St. Martin
Musikalische Leitung · DKM Karsten Storck

06.11.2016 • 18:30

Die Zauberflöte · Wolfgang Amadeus Mozart
Deutsche Oper am Rhein · Theater Duisburg

1. Dame · Inga-Britt Andersson
2. Dame · Iryna Vakula
3. Dame · Ramona Zaharia
Sarastro · Sami Luttinen
Tamino · Bernhard Berchtold
Die Königin der Nacht · Antonina Vesenina
Pamina · Heidi Elisabeth Meier
Sprecher · David Jerusalem
Papageno · Richard Sveda
Papagena · Anna Tsartsidze
Monostatos · Florian Simson
Chor der Deutschen Oper am Rhein
Düsseldorfer Symphoniker
Musikalische Leitung · Giuliano Betta
Inszenierung · Barrie Kosky, Suzanne Andrade
Animationen · Paul Barritt
Bühne und Kostüme · Esther Bialas

09.10.2016 • 15:00

Die Zauberflöte · Wolfgang Amadeus Mozart
Deutsche Oper am Rhein · Theater Duisburg

1. Dame · Inga-Britt Andersson
2. Dame · Iryna Vakula
3. Dame · Ramona Zaharia
Sarastro · Sami Luttinen
Tamino · Bernhard Berchtold
Die Königin der Nacht · Antonina Vesenina
Pamina · Heidi Elisabeth Meier
Sprecher · David Jerusalem
Papageno · Richard Sveda
Papagena · Anna Tsartsidze
Monostatos · Florian Simson
Chor der Deutschen Oper am Rhein
Düsseldorfer Symphoniker
Musikalische Leitung · Giuliano Betta
Inszenierung · Barrie Kosky, Suzanne Andrade
Animationen · Paul Barritt
Bühne und Kostüme · Esther Bialas

18.09.2016 • 17:00

Petite messe solennelle · Gioachino Rossini
St. Johannes Evangelist · Oberhausen · Barbarastr. 10

Sopran · Inga-Britt Andersson
Musikalische Leitung · Christian Gerharz

29.05.2016 • 19:30

Peter Tschaikowsky · Eugen Onegin
Stadttheater Bremerhaven

Tatjana · Inga-Britt Andersson
Larina · Karin Robben
Olga · Carolin Löffler
Filipjewna · Alexandra Kloose
Eugen Onegin · Filippo Bettoschi
Lenski · Tobias Haaks
Fürst Gremin · Leo Yeun-Ku Chu
Triquet · Thomas Burger
Hauptmann · Lukas Baranowski
Saretzki · Daniel Dimitrov
Musikalische Leitung · GMD Marc Niemann
Inszenierung & Ausstattung · Andrzej Woron

22.05.2016 • 15:00

Peter Tschaikowsky · Eugen Onegin
Stadttheater Bremerhaven

Tatjana · Inga-Britt Andersson
Larina · Karin Robben
Olga · Carolin Löffler
Filipjewna · Alexandra Kloose
Eugen Onegin · Filippo Bettoschi
Lenski · Tobias Haaks
Fürst Gremin · Leo Yeun-Ku Chu
Triquet · Thomas Burger
Hauptmann · Lukas Baranowski
Saretzki · Daniel Dimitrov
Musikalische Leitung · GMD Marc Niemann
Inszenierung & Ausstattung · Andrzej Woron

18.05.2016 • 19:30

Peter Tschaikowsky · Eugen Onegin
PREMIERE · Stadttheater Bremerhaven

Tatjana · Inga-Britt Andersson
Larina · Karin Robben
Olga · Carolin Löffler
Filipjewna · Alexandra Kloose
Eugen Onegin · Filippo Bettoschi
Lenski · Tobias Haaks
Fürst Gremin · Milcho Borovinov
Triquet · Thomas Burger
Hauptmann · Lukas Baranowski
Saretzki · Daniel Dimitrov
Musikalische Leitung · GMD Marc Niemann
Inszenierung & Ausstattung · Andrzej Woron

13.05.2016 • 19:30

Peter Tschaikowsky · Eugen Onegin
Stadttheater Bremerhaven

Tatjana · Inga-Britt Andersson
Larina · Karin Robben
Olga · Carolin Löffler
Filipjewna · Alexandra Kloose
Eugen Onegin · Filippo Bettoschi
Lenski · Tobias Haaks
Fürst Gremin · Leo Yeun-Ku Chu
Triquet · Thomas Burger
Hauptmann · Lukas Baranowski
Saretzki · Daniel Dimitrov
Musikalische Leitung · GMD Marc Niemann
Inszenierung & Ausstattung · Andrzej Woron

05.05.2016 • 19:30

Peter Tschaikowsky · Eugen Onegin
Stadttheater Bremerhaven

Tatjana · Inga-Britt Andersson
Larina · Karin Robben
Olga · Carolin Löffler
Filipjewna · Alexandra Kloose
Eugen Onegin · Filippo Bettoschi
Lenski · Tobias Haaks
Fürst Gremin · Milcho Borovinov
Triquet · Thomas Burger
Hauptmann · Lukas Baranowski
Saretzki · Daniel Dimitrov
Musikalische Leitung · GMD Marc Niemann
Inszenierung & Ausstattung · Andrzej Woron

30.04.2016 • 19:30

Peter Tschaikowsky · Eugen Onegin
Stadttheater Bremerhaven

Tatjana · Inga-Britt Andersson
Larina · Karin Robben
Olga · Camilla Lehmeier
Filipjewna · Alexandra Kloose
Eugen Onegin · Filippo Bettoschi
Lenski · Tobias Haaks
Fürst Gremin · Leo Yeun-Ku Chu
Triquet · Thomas Burger
Hauptmann · Lukas Baranowski
Saretzki · Daniel Dimitrov
Musikalische Leitung · GMD Marc Niemann
Inszenierung & Ausstattung · Andrzej Woron

27.04.2016 • 19:30

Manfred Gurlitt · Wozzeck
Stadttheater Bremerhaven

Marie · Inga-Britt Andersson
Wozzeck · Filippo Bettoschi
Hauptmann · Leo Yeun-Ku Chu
Tambourmajor · Henryk Böhm
Andres · Tobias Haaks
Doktor & Jude · Thomas Burger
Margaret · Carolin Löffler
Musikalische Leitung · GMD Marc Niemann
Inszenierung · Robert Lehmeier

23.04.2016 • 19:30

Peter Tschaikowsky · Eugen Onegin
PREMIERE · Stadttheater Bremerhaven

Tatjana · Inga-Britt Andersson
Larina · Karin Robben
Olga · Carolin Löffler
Filipjewna · Alexandra Kloose
Eugen Onegin · Filippo Bettoschi
Lenski · Tobias Haaks
Fürst Gremin · Leo Yeun-Ku Chu
Triquet · Thomas Burger
Hauptmann · Lukas Baranowski
Saretzki · Daniel Dimitrov
Musikalische Leitung · GMD Marc Niemann
Inszenierung & Ausstattung · Andrzej Woron

16.04.2016 • 19:30

Manfred Gurlitt · Wozzeck
Stadttheater Bremerhaven

Marie · Inga-Britt Andersson
Wozzeck · Filippo Bettoschi
Hauptmann · Leo Yeun-Ku Chu
Tambourmajor · Henryk Böhm
Andres · Tobias Haaks
Doktor & Jude · Thomas Burger
Margaret · Carolin Löffler
Musikalische Leitung · GMD Marc Niemann
Inszenierung · Robert Lehmeier

02.04.2016 • 19:30

Manfred Gurlitt · Wozzeck
Stadttheater Bremerhaven

Marie · Inga-Britt Andersson
Wozzeck · Filippo Bettoschi
Hauptmann · Leo Yeun-Ku Chu
Tambourmajor · Henryk Böhm
Andres · Tobias Haaks
Doktor & Jude · Thomas Burger
Margaret · Carolin Löffler
Musikalische Leitung · GMD Marc Niemann
Inszenierung · Robert Lehmeier

24.03.2016 • 19:30

Manfred Gurlitt · Wozzeck
Stadttheater Bremerhaven

Marie · Inga-Britt Andersson
Wozzeck · Filippo Bettoschi
Hauptmann · Leo Yeun-Ku Chu
Tambourmajor · Henryk Böhm
Andres · Tobias Haaks
Doktor & Jude · Thomas Burger
Margaret · Carolin Löffler
Musikalische Leitung · GMD Marc Niemann
Inszenierung · Robert Lehmeier

13.03.2016 • 19:30

Musica viva · Operettengala
Die Glocke · Bremen

Inga-Britt Andersson · Sopran
Antje Bitterlich · Sopran
Hugo Mallet · Tenor
Daniel Kim · Tenor
Dirigent · Nicolas Hrudnik

13.03.2016 • 15:30

Musica viva · Operettengala
Die Glocke · Bremen

Inga-Britt Andersson · Sopran
Antje Bitterlich · Sopran
Hugo Mallet · Tenor
Daniel Kim · Tenor
Dirigent · Nicolas Hrudnik

11.03.2016 • 19:30

Manfred Gurlitt · Wozzeck
Stadttheater Bremerhaven

Marie · Inga-Britt Andersson
Wozzeck · Filippo Bettoschi
Hauptmann · Leo Yeun-Ku Chu
Tambourmajor · Henryk Böhm
Andres · Tobias Haaks
Doktor & Jude · Thomas Burger
Margaret · Carolin Löffler
Musikalische Leitung · GMD Marc Niemann
Inszenierung · Robert Lehmeier

05.03.2016 • 19:30

Manfred Gurlitt · Wozzeck
PREMIERE · Stadttheater Bremerhaven

Marie · Inga-Britt Andersson
Wozzeck · Filippo Bettoschi
Hauptmann · Leo Yeun-Ku Chu
Tambourmajor · Henryk Böhm
Andres · Tobias Haaks
Doktor & Jude · Thomas Burger
Margaret · Carolin Löffler
Musikalische Leitung · GMD Marc Niemann
Inszenierung · Robert Lehmeier

17.01.2016 • 14:30

Das Rheingold · Richard Wagner
Suffron Hall · Suffron Walden · England

Freia · Inga-Britt Andersson
Wotan · Jeremy White
Alberich · Nicholas Folwell
Loge · Stephen Rooke
Erda · Deborah Humble
Donner · Toby Girling
Fricka · Sarah Pring
Froh · Adam Tunnicliffe
Mime · Richard Roberts
Fasolt · Julian Close
Fafner · Donald Thomson
Woglinde · Gail Pearson
Wellgunde · Victoria Simmonds
Floßhilde · Niamh Kelly
Saffron Opera Group Orchestra
Musikalische Leitung · Michael Thorne

22.12.2015 • 18:00

Engelbert Humperdinck · Hänsel und Gretel
Deutsche Oper am Rhein · Theater Duisburg

nga-Britt Andersson · Gretel
Iryna Vakula · Hänsel
Renée Morloc · Gertrud
Stefan Heidemann · Peter
Wolfgang Schmidt · Hexe
Stephanie Lesch · Sandmännchen
Linda Hergarten · Taumännchen
Kinderchor Düsseldorfer Mädchen- und Jungenchor
Orchester Duisburger Philharmoniker
Musikalische Leitung · Lukas Beikircher
Inszenierung · Andreas Meyer-Hanno
Szenische Neueinstudierung · Esther Mertel
Bühne · Gerda Zientek
Kostüme · Inge Diettrich

20.12.2015 • 17:00

Weihnachtsoratorium Teil 1-3 und 6 · Johann Sebastian Bach
Mainzer Dom

Sopran · Inga-Britt Andersson
Alt · Gudrun Pelker
Tenor · Christian Rathgeber
Bass · Harald Martini
Musikalische Leitung · Karsten Storck

17.12.2015 • 18:00

Engelbert Humperdinck · Hänsel und Gretel
Deutsche Oper am Rhein · Theater Düsseldorf

Inga-Britt Andersson · Gretel
Iryna Vakula · Hänsel
Renée Morloc · Gertrud
Stefan Heidemann · Peter
Wolfgang Schmidt · Hexe
Stephanie Lesch · Sandmännchen
Linda Hergarten · Taumännchen
Kinderchor Düsseldorfer Mädchen- und Jungenchor
Orchester Duisburger Philharmoniker
Musikalische Leitung · Lukas Beikircher
Inszenierung · Andreas Meyer-Hanno
Szenische Neueinstudierung · Esther Mertel
Bühne · Gerda Zientek
Kostüme · Inge Diettrich

16.12.2015 • 11:00

Engelbert Humperdinck · Hänsel und Gretel
Deutsche Oper am Rhein · Theater Duisburg

Inga-Britt Andersson · Gretel
Iryna Vakula · Hänsel
Renée Morloc · Gertrud
Stefan Heidemann · Peter
Wolfgang Schmidt · Hexe
Stephanie Lesch · Sandmännchen
Linda Hergarten · Taumännchen
Kinderchor Düsseldorfer Mädchen- und Jungenchor
Orchester Duisburger Philharmoniker
Musikalische Leitung · Lukas Beikircher
Inszenierung · Andreas Meyer-Hanno
Szenische Neueinstudierung · Esther Mertel
Bühne · Gerda Zientek
Kostüme · Inge Diettrich

06.12.2015 • 16:00

Weihnachtsoratorium Teil 1-3 · Johann Sebastian Bach
Friedenskirche Duisburg-Hamborn

Sopran · Inga-Britt Andersson
Alt · Antoinette Schindler
Musikalische Leitung · Tiina Marjatta Henke

08.11.2015 • 17:00

Juwelen der Vokalmusik und Harfenklänge
Ev. Versöhnungskirche · Duisburg-Großenbaum · Lauenburger Allee 23

Sopran · Inga-Britt Andersson
Mozart: Laudate Dominum
Haydn: Benedictus (Kleine Orgelsolomesse)
Händel: Er weidet seine Herde
Heinrich Fidelis Müller: Sehet, welche Liebe
Harfe · Giedre Šiaulyte
Sinfonisches Collegium Essen
Kantorei Großenbaum
Musikalische Leitung · Annette Erdmann

11.10.2015 • 17:00

Der Messias · Georg Friedrich Händel · Mozart-Fassung
Abteikirche Otterberg (bei Kaiserslautern)

Sopran · Inga-Britt Andersson
Alto · Susanne Schaeffer
Tenor · Gerd Türk
Bass · Klaus Mertens
Westpfälzische Kantorei
Kantorei der Versöhnungskirche Kaiserslautern
Mitglieder der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken
Musikalische Leitung · Uwe Farke

13.09.2015 • 17:00

Stabat Mater · Antonín Dvořák
St. Maximin Trier

Sopran · Inga-Britt Andersson
Alt · Marion Eckstein
Tenor · Clemens Bieber
Bariton · Franz Grundheber
Philharmonisches Orchester Trier
Trierer Konzertchor
Musikalische Leitung · Jochen Schaaf

04.07.2015 • 19:30

Der Ring an einem Abend
Musik von Richard Wagner und Sprechtexten von LORIOT
Stadthalle Bayreuth

Sieglinde/Gutrune · Inga-Britt Andersson
Alberich / Gunther · Wieland Satter // Jürgen Schultz
Wotan / Wanderer · Sangmin Lee // Wieland Satter
Siegmund / Siegfried · Scott MacAllister
Brünnhilde Sabine Paßow
Hagen Jens Waldig
Musikalische Leitung · GMD Arn Goerke
Sprecher · Intendant Reinhardt Friese

26.06.2015 • 19:30

Der Ring an einem Abend
Musik von Richard Wagner · Sprechtexte von LORIOT
Theater Hof

Sieglinde/Gutrune · Inga-Britt Andersson
Alberich / Gunther · Wieland Satter // Jürgen Schultz
Wotan / Wanderer · Sangmin Lee // Wieland Satter
Siegmund / Siegfried · Scott MacAllister
Brünnhilde Sabine Paßow
Hagen Jens Waldig
Musikalische Leitung · GMD Arn Goerke
Sprecher · Intendant Reinhardt Friese

20.06.2015 • 19:00

A Night at the Opera · Love, Triumph & Betrayal
Saffron Hall · Saffron Walden · ENGLAND

Tatjanas Briefszene · Lady Macbeth: Una macchia ·
Dido: Remember me · Elettra: Soavi zeffiri
Sopran · Inga-Britt Andersson
Bariton · Gareth Brynmore John
Saffron Walden Choral Society
Chameleon Arts Orchestra
Musikalische Leitung · Philip Sunderland

14.06.2015 • 19:30

QUERBEAT
Ein Abend mit Sängern, Schauspielern und dem Philharmonischen Staatsorchester Mainz

Inga-Britt Andersson: È strano (Traviata), The winner takes it all (ABBA)

04.06.2015 • 16:10

Parsifal · Richard Wagner
Nationaltheater Mannheim

Erstes Blumenmädchen / Erster Knappe · Inga-Britt Andersson
Amfortas · Thomas Berau
Titurel · Sebastian Pilgrim
Gurnemanz · John In Eichen
Parsifal · Michael Baba
Klingsor · Thomas Jesatko
Kundry · Edna Prochnik
1. Gralsritter · David Lee
2. Gralsritter · Sebastian Pilgrim
Vier Knappen· Inga-Britt Andersson / Evelyn Krahe / Uwe Eikötter / Ziad Nehme
Blumenmädchen (1. Gruppe) · Estelle Kruger / Dorottya Láng
Blumenmädchen (2. Gruppe) · Vera-Lotte Böcker / Ludovica Bello / Evelyn Krahe
Stimme aus der Höhe · Evelyn Krahe
Musikalische Leitung · Alois Seidlmeier
Director · Hans Schüler

25.05.2015 • 17:00

Die Walküre · Richard Wagner
Nationaltheater Mannheim

Helmwige · Inga-Britt Andersson
Siegmund · Endrik Wottrich
Hunding · John In Eichen
Wotan · Karsten Mewes
Sieglinde · Heike Wessels
Brünnhilde · Galina Shesterneva
Fricka · Edna Prochnik
Gerhilde · Ludmila Slepneva
Ortlinde · Estelle Kruger
Waltraute · Marie-Belle Sandis
Siegrune · Astrid Kessler
Rossweiße · Ludovica Bello
Grimgerde · Viola Zimmermann
Schwertleite · Edna Prochnik
Musikalische Leitung · Dan Ettinger
Inszenierung / Bühne / Kostüme / Lichtkonzept · Achim Freyer

26.04.2015 • 17:00

Die Walküre · Richard Wagner
Nationaltheater Mannheim

Helmwige · Inga-Britt Andersson
Siegmund · Endrik Wottrich
Hunding · John In Eichen
Wotan · Karsten Mewes
Sieglinde · Heike Wessels
Brünnhilde · Galina Shesterneva
Fricka · Edna Prochnik
Gerhilde · Ludmila Slepneva
Ortlinde · Estelle Kruger
Waltraute · Marie-Belle Sandis
Siegrune · Astrid Kessler
Rossweiße · Ludovica Bello
Grimgerde · Viola Zimmermann
Schwertleite · Edna Prochnik
Musikalische Leitung · Dan Ettinger
Inszenierung / Bühne / Kostüme / Lichtkonzept · Achim Freyer

05.04.2015 • 18:00

Il barbiere di Siviglia · Gioachino Rossini
Staatstheater Mainz

Rosina · Inga-Britt Andersson
Graf Almaviva · Michael Pegher
Figaro · Brett Carter
Berta · Alexandra Samouilidou
Dr. Bartolo · Peter Felix Bauer
Musikalische Leitung · Paul Kirschner
Regie · Ronny Jakubaschk

23.03.2015 • 17:00

Elias · Felix Mendelssohn-Bartholdy

Sopran · Inga-Britt Andersson
Alt · Susanne Schaeffer
Tenor · Svetislav Stojanovic
Bass · Michael Doumas
Evangelische Kantorei Koblenz
Andernacher Kantorei
Schöneck-Ensemble
Musikalische Leitung · Ingo Bechmann und Chritian Tegel

15.03.2015 • 17:00

Elias · Felix Mendelssohn Bartholdy
Christuskirche Andernach · Hochstraße 86

Sopran · Inga-Britt Andersson
Alt · Susanne Schaeffer
Tenor · Svetislav Stojanovic
Bass · Michael Doumas
Evangelische Kantorei Koblenz
Andernacher Kantorei
Schöneck-Ensemble
Musikalische Leitung · Ingo Bechmann und Chritian Tegel

04.03.2015 • 19:30

Die Fledermaus · Johann Strauß
Landestheater Schleswig-Holstein
Theater Flensburg

Rosalinde · Inga-Britt Andersson
Gabriel von Eisenstein · Ansgar Hüning
Adele · Tina Marie Herbert
Dr. Falke · Joa Helgesson
Dr. Blind · Nicholas Shannon
Prinz Orlofsky · Svitlana Slyvia
Musikalische Leitung · Peter Sommerer
Inszenierung · Markus Hertel
Peter Sommerer · musikalische Leitung

01.03.2015 • 19:30

Die Fledermaus · Johann Strauß
Landestheater Schleswig-Holstein
Theater Itzehoe · Theodor-Heuss-Platz 1

Rosalinde · Inga-Britt Andersson
Gabriel von Eisenstein · Ansgar Hüning
Adele · Tina Marie Herbert
Dr. Falke · Joa Helgesson
Dr. Blind · Nicholas Shannon
Prinz Orlofsky · Svitlana Slyvia
Musikalische Leitung · Felix Pätzold
Inszenierung: Markus Hertel

21.02.2015 • 19:30

Engelbert Humperdinck · Hänsel und Gretel
Deutsche Oper am Rhein · Theater Duisburg

Inga-Britt Andersson · Gretel
Theresa Kronthaler · Hänsel
Florian Simson · Hexe
Stefan Heidemann · Peter
Susan Maclean · Gertrud
Orchester und Kinderchor der Deutschen Oper am Rhein
Musikalische Leitung · Michael Brandstätter
Regie · Andreas Meyer-Hanno

20.01.2015 • 19:30

Niccolò Jommelli · Fetonte
Theater Heidelberg · Rokokotheater Schloss Schwetzingen

Climene · Inga-Britt Andersson
Orchester des Theaters Heidelberg
Musikalische Leitung · Gerd Amelung
Regie · Demis Volpi

15.01.2015 • 09:00

Niccolò Jommelli · Fetonte
Theater Heidelberg · Rokokotheater Schloss Schwetzingen

Climene · Inga-Britt Andersson
Orchester des Theaters Heidelberg
Musikalische Leitung · Gerd Amelung
Regie · Demis Volpi

31.12.2014 • 18:00

Die Fledermaus · Johann Strauß
Aalto-Theater Essen

Rosalinde · Inga-Britt Andersson
Eisenstein · Rainer Maria Röhr
Alfred · Abdellah Lasri
Adele · Julia Amos
Musikalische Leitung · Yannis Pouspourikas
Inszenierung · Gil Mehmert

25.12.2014 • 16:30

Die Zauberflöte · Wolfgang Amadeus Mozart
Aalto-Theater Essen

Erste Dame · Inga-Britt Andersson
Papageno · Martijn Cornet
Tamino · Jeffrey Dowd
Pamina · Maartje Rammeloo
Sarastro · Tijl Faveyts
Königin der Nacht · Milica Ilic / Teiya Kasahara
Dirigent · Yannis Pouspourikas
Inszenierung · Ezio Toffolutti

22.12.2014 • 19:30

Die Fledermaus · Johann Strauß
Aalto-Theater Essen

Rosalinde · Inga-Britt Andersson
Eisenstein · Rainer Maria Röhr
Alfred · Abdellah Lasri
Adele · Julia Amos
Musikalische Leitung · Yannis Pouspourikas
Inszenierung · Gil Mehmert

13.12.2014 • 18:00

Die Zauberflöte · Wolfgang Amadeus Mozart
Aalto-Theater Essen

Erste Dame · Inga-Britt Andersson
Papageno · Martijn Cornet
Tamino · Jeffrey Dowd
Pamina · Maartje Rammeloo
Sarastro · Tijl Faveyts
Königin der Nacht · Milica Ilic / Teiya Kasahara
Dirigent · Yannis Pouspourikas
Inszenierung · Ezio Toffolutti

11.12.2014 • 20:00

Barockkonzert
Schloss Oldenburg

Sopran · Inga-Britt Andersson
Mitglieder des Oldenburgischen Staatsorchesters

07.12.2014 • 16:30

Die Zauberflöte · Wolfgang Amadeus Mozart
Aalto-Theater Essen

Erste Dame · Inga-Britt Andersson
Papageno · Martijn Cornet
Tamino · Jeffrey Dowd
Pamina · Maartje Rammeloo
Sarastro · Tijl Faveyts
Königin der Nacht · Milica Ilic / Teiya Kasahara
Dirigent · Yannis Pouspourikas
Inszenierung · Ezio Toffolutti

05.12.2014 • 19:30

Die Zauberflöte · Wolfgang Amadeus Mozart
Aalto-Theater Essen

Erste Dame · Inga-Britt Andersson
Papageno · Martijn Cornet
Tamino · Jeffrey Dowd
Pamina · Maartje Rammeloo
Sarastro · Tijl Faveyts
Königin der Nacht · Milica Ilic / Teiya Kasahara
Dirigent · Yannis Pouspourikas
Inszenierung · Ezio Toffolutti

23.11.2014 • 18:00

Die Fledermaus · Johann Strauß
Aalto-Theater Essen

Rosalinde · Inga-Britt Andersson
Eisenstein · Rainer Maria Röhr
Alfred · Abdellah Lasri
Adele · Julia Amos
Musikalische Leitung · Yannis Pouspourikas
Inszenierung · Gil Mehmert

22.11.2014 • 18:00

Turandot · Giacomo Puccini
Theater Hof

Liù · Inga-Britt Andersson
Turandot · Iordanka Derilova
Calaf · Tomasz Kuk
Timur · Jens Waldig
Musikalische Leitung · Arn Goerke
Inszenierung · Lothar Krause

15.11.2014 • 19:00

Die Fledermaus · Johann Strauß
Aalto-Theater Essen

Rosalinde · Inga-Britt Andersson
Eisenstein · Rainer Maria Röhr
Alfred · Abdellah Lasri
Adele · Julia Amos
Musikalische Leitung · Yannis Pouspourikas
Inszenierung · Gil Mehmert

05.11.2014 • 19:30

Il barbiere di Siviglia · Gioachino Rossini
Staatstheater Mainz

Rosina · Inga-Britt Andersson
Graf Almaviva · Ziad Nehme
Figaro · Brett Carter
Don Basilio · Peter Felix Bauer
Musikalische Leitung · Paul Kirschner
Inszenierung · Ronny Jakubaschk

02.11.2014 • 17:00

Requiem · Wolfgang Amadeus Mozart
Pfarrkirche St. Marien · Elsa-Brändström-Str. 82 · 46045 Oberhausen

Sopran · Inga-Britt Andersson
Alt · Franziska Orendi
Tenor · Bohyeun Mun
Bass · Gregor Finke
Musikalische Leitung · Christian Gerharz

26.10.2014 • 16:00

Il barbiere di Siviglia · Gioachino Rossini
Theater Magdeburg

Rosina · Inga-Britt Andersson
Figaro · Gocha Abuladze
Graf Almaviva · Manuel Günther
Bartolo · Martin-Jan Nijhof
Berta · Ks. Ute Bachmaier
Musikalische Leitung · Michael Balke
Regie · Christian von Götz

14.09.2014 • 14:00

Die Meistersinger von Nürnberg · Richard Wagner
Suffron Hall · Suffron Walden · England

Eva · Inga-Britt Andersson
Hans Sachs · Andrew Greenan
Walther von Stolzing · Jonathan Finney
David · Adam Tunnicliffe
Sixtus Beckmesser · Julian Tovey
Magdalene · Anna Burford
Veit Pogner · Richard Wiegold
Fritz Kothner · Paul Carey Jones
St Albans Symphony Orchestra
Saffron Opera Group Chorus
Musikalische Leitung · Michael Thorne
Chordirektor · Janet Wheeler
Casting Direktor · Elaine McKrill

Vita

Die deutsch-schwedische Sopranistin Inga-Britt Andersson gastiert vornehmlich in Deutschland in den großen Rollen ihres breit gefächerten Spektrums, das vom dramatischen Koloratursopran bis zum jugendlich-dramatischen Sopran reicht.

In dieser Spielzeit übernimmt Inga-Britt Andersson die Partie der Ersten Dame an der Deutschen Oper am Rhein, wo sie mittlerweile das vierte Jahr in Folge auch wieder die Rolle der Gretel singen wird. Ebenfalls als Erste Dame wird sie am Theater Dortmund zu sehen sein.

Seit der Spielzeit 2014/15 ist Inga-Britt Andersson freischaffend tätig. Gastengagements führten sie seitdem ans Aalto Theater Essen als Rosalinde  (Die Fledermaus) und Erste Dame (Die Zauberflöte) sowie an die Deutsche Oper am Rhein als Gretel (Hänsel und Gretel). Außerdem sang sie beim Winter in Schwetzingen die Climene in Jommellis Fetonte und gastierte als Helmwige (Die Walküre) und als Erstes Blumenmädchen (Parsifal) am Nationaltheater Mannheim. Am Theater Hof übernahm sie die Partie der Liù (Turandot) und der Sieglinde (Der Ring an einem Abend). Mit ihrem Debüt als Eva in Die Meistersinger von Nürnberg machte sie in Großbritannien mit ihrer ersten großen Wagner-Partie auf sich aufmerksam, wo sie im Januar 2016 auch ihr Debüt als Freia (Das Rheingold) gab. Als Marie in Manfred Gurlitts Wozzeck und als Tatjana (Eugen Onegin) gastierte sie anschließend am Stadttheater Bremerhaven.

Zu ihren wichtigen Rollen zählen außerdem Fiordiligi (Così fan tutte), Mimì (La Bohème), Titania (A Midsummer Night’s Dream), Lady Harriet (Martha) und Agathe (Der Freischütz).

Ihr erstes Festengagement führte sie 2002 an das Theater Plauen-Zwickau,  2009 wechselte sie an das Staatstheater Mainz, wo sie für zwei Spielzeiten engagiert war. Von 2011 bis 2014 war sie Ensemblemitglied des Oldenburgischen Staatstheaters. Währenddessen gastierte sie u.a. an der Deutschen Oper am Rhein, dem Staatstheater Kassel, dem Nationaltheater Mannheim, dem Staatstheater Braunschweig und dem Gärtnerplatztheater München.

Inga-Britt Andersson ist häufig mit zeitgenössischen Werken zu hören und war an zahlreichen Uraufführungen beteiligt (u.a. von Enjott Schneider, Volker David Kirchner, Jörg Herchet und Ulrich Kreppein).

Einen Schwerpunkt in ihrem breiten Repertoire nimmt darüber hinaus die Barockmusik ein, beispielsweise Opern von Jomelli, Telemann, Monteverdi und Händel.

Neben ihren Opernengagements übt Inga-Britt Andersson eine rege Tätigkeit im Konzert- und Oratorienbereich aus, darunter als gefragte Solistin in Mahlers 8. Sinfonie, in Brahms’ Ein deutsches Requiem und Orffs Carmina Burana.

Inga-Britt Andersson studierte Gesang bei Prof. Claudia Rüggeberg an der Folkwang Universität Essen und hat ihren Lebensmittelpunkt in Duisburg.

Oper

AUSWAHL

Rosalinde
Die Fledermaus · Johann Strauß · Essen 2014

Erste Dame
Zauberflöte · Wolfgang Amadeus Mozart · Deutsche Oper am Rhein 2016 · Theater Dortmund 2016 · Aalto Musiktheater Essen 2014

Fiordiligi
Così fan tutte · Wolfgang Amadeus Mozart · Oldenburg 2014

Mimì
La Bohème · Giacomo Puccini · Oldenburg 2012

Eva (konzertant)
Die Meistersinger von Nürnberg · Richard Wagner · Suffron Walden, UK 2014

Helmwige
Die Walküre · Richard Wagner · Mannheim 2015

Erstes Blumenmädchen
Parsifal · Richard Wagner · Mannheim 2015

Lady Harriet Durham (Martha)
Martha · Friedrich von Flotow · München Gärtnerplatz 2013

Merab
Saul · Georg Friedrich Händel · Oldenburg 2011

Climene (konzertant)
Fetonte · Niccolò Jomelli · Winter in Schwetzingen 2015

Edronica
Der geduldige Sokrates · Georg Phillip Telemann · München Gärtnerplatz 2011

Königin von Saba/Wollust
Die Versuchung des Heiligen Antonius (UA) · Ulrich Kreppein · Oldenburg 2012

Gretel
Hänsel und Gretel · Engelbert Humperdinck · Düsseldorf/Duisburg 2013-2017

Franziska Cagliari
Wiener Blut · Johann Strauß · Braunschweig 2009

Gesamte Repertoireliste unter Downloads als PDF

Konzert

Carl Phillip Emanuel Bach 1714-1788
Magnificat in D · WQ 215, H. 772

Johann Sebastian Bach 1685-1750
Weihnachts-Oratorium · BWV 248
Himmelfahrts-Oratorium · BWV 11
Jauchzet Gott in allen Landen · BWV 51
Weihnachts-Oratorium · BWV 248
Oster-Oratorium · BWV 249
Himmelfahrts-Oratorium · BWV 11
H-moll Messe BWV · 232 (Sopran 1)
Johannes-Passion · BWV 245
Matthäus-Passion · BWV 244
Jesu, der du meine Seele · BWV 78
Jauchzet Gott in allen Landen · BWV 51
Oster-Oratorium · BWV 249
Kantaten BWV 10,17, 32, 38, 68, 78, 79, 85, 115, 132, 172, 211

Ludwig van Beethoven 1727-1870
Fantasie für Klavier, Chor und Orchester in C-moll op. 80 (Sopran 1)

Georg Bizet 1838-1875
Agnus Dei

Christian Ludwig Boxberg 1670-1729
Machet die Tore weit · Kantate

Johannes Brahms 1833-1897
Ein deutsches Requiem op. 45

Samuel Capricornus 1628-1665
Laetare Jerusalem · Motet pour le soprano, violon, sacqueboute ou viole et continuo

Marc-Antoine Charpentier 1643-1704
Te deum in D · H 146 (Sopran 1)

Anton Diabelli 1781-1851
Messe in Es op. 107

Antonín Dvořák 1814–1894
Stabat Mater op. 58

Edward Elgar 1857-1934
Coronation Ode op. 44

César Franck 1822-1890
Die sieben letzten Worte Christi am Kreuz
Panis Angelicus

Gabriel Fauré 1845-1924
Requiem op. 48

Georg Friedrich Händel 1685-1759
Der Messias · HWV 56
Saul · HWV 53 (Merab/Michal)
The King Shall Rejoice · Coronation Anthem Nr. 3 · HMV 260
My Heart is Inditing · Coronation Anthem Nr. 4 · HMV 261
Neun deutsche Arien · Nr. 4, 5, 6 und 9 · HWV 205, 206, 207 und 210
Let the bright Seraphim · Arie aus Samson · HWV 57
Dank sei dir, Herr
Eternal source · Ode for the Birhday of Queen Anne · HWV 74

Bernd Hänschke *1948
Mater dolorosam · Uraufführung

Joseph Haydn 1732-1809
Missa in Tempore Belli · Paukenmesse · Hob. XXII:9
Missa in Angustiis · Nelson-Messe · Hob. XXII:11
Die Schöpfung · Hob. XXI:2 (Gabriel/Eva)
Orgel-Solo-Messe · Hob XXII:7
Missa brevis in F · Hob XXII:10

Fanny Hensel geb. Mendelssohn Bartholdy 1805-1847
Lobgesang · Kantate

Jörg Herchet *1943
Pfingstkantate · Uraufführung

Paul Hindemith 1895-1963
Ascendente Jesu in naviculam · Motette für Sopran oder Tenor und Klavier
Cum natus esset · Motette für Sopran oder Tenor und Klavier

Volker David Kirchner *1942
Magnificat für Sopran solo, gemischten Chor und Orchester · Uraufführung

Franz Liszt 1811-1886
Ave Maris Stella

Gustav Mahler 1860 - 1911
Achte Sinfonie · Sinfonie der Tausend (Sopran 2, Una poenitentium)

Paul McCartney *1942
Ecce cor meum · Oratorium

Alessandro Melani 1639-1703
All'armi pensieri · Cantata a Voce sola con una Tromba

Felix Mendelssohn Bartholdy 1809-1847
Elias op. 70 (Sopran 1, Witwe)
Paulus op. 36
Hymne · Hör mein Bitten, Herr
Lobgesang op. 52 (Sopran 1)
Lauda Sion op. 73
Wer nur den lieben Gott lässt walten

Wolfgang Amadeus Mozart 1756-1791
C-moll Messe · KV 427 (Sopran 1)
Exsultate, jubilate · KV 165
Missa in C · Krönungs-Messe · KV 317
Litaniae Lauretanae BMV · KV 109
Missa brevis in G · KV 140
Der Messias · Mozart-Bearbeitung (Sopran 1)
Missa brevis in G · KV 49
Requiem in d-Moll · KV 626
Laudate Dominum aus der Vesperae solennes de confessore · KV 339
Ave verum corpus · Motette in D · KV 618
Missa brevis in D · KV 194

Franz Schubert 1797-1828
Salve Regina · D 676
Missa in G · D 167
Salve Regina in A · D 676
Ave Maria op. 52 Nr. 6

Jean Pignolet Monteclair 1667-1737
Cantate à voix seule avec un violon ou une flûte Nr. 8 (Europe)

Heinrich Fidelis Müller 1837-1905
Weihnachtsoratorium für Soli und gemischtem Chor

Vivienne Olive *1950
Stabat Mater

Carl Orff 1895-1982
Carmina Burana (szenisch, auswendig)

Giambattista Pergolesi 1710-1736
Stabat Mater

Henry Purcell 1659-1695
Sound the Trumpet
Sweeter than Roses

Gioachino Rossini 1792-1868
Petite Messe solennelle

Camille Saint-Saens 1835-1921
Oratorio de Noël · Weihnachtsoratorium (Sopran 1 und 2)

Alessandro Scarlatti 1660-1725
Rompe, sprezza
Farò la vendetta

Matthias Schlothfeldt *1968
Nur eine Wolke Abendliebe · Uraufführung

Enjott Schneider *1959
Oster- und Himmelfahrtsoratoriums · Resurrexit et ascendit · Uraufführung

Charles Villiers Stanford 1852-1924
Magnificat in G

Georg Phillip Telemann 1681-1767
Jesu, komm in meine Seele · Kantate zum ersten Advent
Locke nur, Erde, mit schmeichelndem Reize · Solokantate am 23. Sonntage nach Trinitatis, Phil 3, 17-21

Antonio Vivaldi 1678-1741
Gloria in D · RV 589 (Sopran 1)

Gesamte Repertoireliste unter Downloads als PDF

Lied

Claude Debussy · 1862-1918
C'est l'extase langoureuse · Ariettes oubliées Nr. 1
Il pleure dans mon coeur · Ariettes oubliées Nr. 2

Antonín Dvorák · 1841-1904
Liebeslieder op. 83

Gabriel Fauré · 1845-1924
Automne op. 18 Nr. 3
Les Berceaux op. 23 Nr. 1
Apres un Rêve op. 27 Nr. 1
Les Roses d´Ispahan op. 39 Nr. 4
Clair de lune op. 46 Nr. 2
Au bord de l`Eau

Edvard Grieg · 1867-1901
Zur Rosenzeit op. 48 Nr. 5
Jeg elsker dig! · norwegisch
Solveigs Lied

Yrjö Kilpinen · 1892-1959
Stjärnöga op. 30 Nr. 2 · B. Bergman
Melodi op. 30 Nr. 3 · B. Bergman
Lillebarn op. 30 Nr. 4 · B. Bergman
Du och jag op. 30 Nr. 5 · B. Bergman
Under vintergatan op. 31 Nr. 8 · B. Bergman
En Sommarafton op. 31 Nr. 7 · B. Bergman
Efter lång sorg op. 41 Nr. 2 · A. Österling
Morgonens hjärta op. 41 Nr. 6 · A. Österling
Hälsning till ett nytt år op. 41 Nr. 7 · A. Österling

Gustav Mahler · 1860-1911
Scheiden und Meiden · Des Knaben Wunderhorn

Felix Mendelssohn Bartholdy · 1809-1847
Schilflied op. 17 Nr. 4 · N. Lenau
Nachtlied op. 71 Nr. 6 · J. von Eichendorff
Andres Maienlied · Hexenlied op. 8 Nr. 8 · J. Hölty
Winterlied op. 19 Nr. 3 · aus dem Schwedischen
Neue Liebe op. 19 Nr. 4 · H. Heine

Giacomo Meyerbeer 1791-1864
Printemps caché · A. L. Lua
Nella · E. Deschamps
Chant de Mai · H. Blaze

Hans Pfitzner 1869-1949
Singt mein Schatz wie ein Fink op. 33 Nr. 5 · R. Huch
Bestimmung op. 35 Nr. 1 · R. Huch
Ich werde nicht an deinem Herzen satt op. 35 Nr. 2 · R. Huch
Wo hast Du all die Schönheit hergenommen op. 35 Nr. 3 · R. Huch
Schwill an mein Strom op. 35 Nr. 4 · R. Huch
Eine Melodie singt mein Herz op. 35 Nr. 5 · R. Huch
Denn unsre Liebe hat zu heiß geflammt op. 35 Nr. 6 · R. Huch
Das verlassene Mägdlein op. 30 Nr. 2 · E. Mörike
Ein Fichtenbaum steht einsam · H. Heine

Ture Rangström 1884-1947
Den enda stunden · J. L. Runeberg
Vi människor · V. von Heidenstam

Serge Prokofieff 1891-1953
Fünf Lieder nach Anna Achmatova · russisch

Franz Schubert 1797-1828
Gretchen am Spinnrad op. 2 · J. W. von Goethe
Erster Verlust op. 5 Nr. 4 · J. W. von Goethe
Der Tod und das Mädchen op. 7 Nr. 3 · M. Claudius
Suleika op. 14 · J. W. Goethe
Der Zwerg op. 22 Nr. 1· M. von Collin
An den Mond · Nachlass Lfg. 47 · J. W. von Goethe
Auf dem See op. 92 Nr. 2 · J. W. von Goethe
Die Männer sind mechant op. 95 Nr. 3 · J. G. Seidl
An Silvia op. 106 Nr. 4 · W. Shakespeare
Am See · Nachlass · Fr. Bruchmann

Clara Schumann 1819-1896
Liebeszauber · E. Geibel

Robert Schumann 1810-1856
Liederkreis op. 39 · Zwölf Gesänge nach J. von Eichendorff
Widmung op. 25 Nr. 1 · Myrten · F. Rückert
Sitz ich allein op. 25 Nr. 5 · Myrten · J. W. von Goethe
Setze mir nicht, du Grobian op. 25 Nr. 6 · Myrten · J.W. von Goethe
Du bist wie eine Blume op. 25 Nr. 24 · Myrten · H. Heine
Lied der Suleika op. 25 Nr. 9 · Myrten · J. W. von Goethe
Mignon op. 79 Nr. 29 · Mignon-Lieder · J. W. von Goethe
Nur wer die Sehnsucht kennt op. 79 Nr. 3 ·
Mignon-Lieder · J. W. von Goethe
Heiß mich nicht reden, heiß mich schweigen op. 79 Nr. 5 ·
Mignon-Lieder · J. W. von Goethe
So laßt mich scheinen, bis ich werde op. 79 Nr. 9 ·
Mignon-Lieder · J. W. von Goethe
Der Sandmann op. 79 Nr. 13 · Jugendalbum · H. Kletke
Meine Rose op. 90 Nr. 2 · N. Lenau
Einsamkeit op. 90 Nr. 5 · N. Lenau
Requiem op. 90 Nr. 7 · N. Lenau
Lob der Faulheit · G. E. Lessing

Jean Sibelius 1865-1957
Svarta rosor op. 36 Nr. 1 · E. Josephson
Marssnön op. 36 Nr. 5

Richard Strauß 1864-1949
Morgen! op. 27 Nr. 4 · J. H. Mackay
Blindenklage op. 56 Nr. 2 · K. Henckell
Schlechtes Wetter op. 68 Nr. 5 · H. Heine
Waldseligkeit op. 49 Nr. 1 · R. Dehmel
Rote Rosen · K. Stieler
Du meines Herzens Krönelein op. 27 Nr. 2 · F. Dahn
All mein Gedanken · F. Dahn
Mit deinen blauen Augen op. 56 Nr. 4 · H. Heine
Für funfzehn Pfennige op. 36 Nr. 2 Des Knaben Wunderhorn
Hat gesagt bleibt's nicht dabei · Des Knaben Wunderhorn
Junghexenlied op. 39 Nr. 2 · O. J. Bierbaum
Sinnspruch · J. W. von Goethe
Wir beide wollen springen · J. Bierbaum

Alice Tegnér 1864-1943
Gläns över sjö och strand · Psalm 134

Peter Iljitsch Tschaikowski 1840-1893
Nur wer die Sehnsucht kennt op. 6 Nr. 6 · Lied der Mignon

Giuseppe Verdi 1813-1901
Lo spazzacamino · S.M. Maggioni

Hugo Wolf 1860-1903
Das verlassene Mägdlein · E. Möricke
Elfenlied Nr. 16 · E. Möricke

Gesamte Repertoireliste unter Downloads als PDF

Merab

Saul · Georg Friedrich Händel · Oldenburgisches Staatstheater 2011

Rosina

Il barbiere di Siviglia · Gioachino Rossini · Oldenburgisches Staatstheater 2013

Eliza

My Fair Lady · Frederick Loewe und Alan J. Lerner · Staatstheater Mainz 2010

Olympia

Les contes d'Hoffmann · Jacques Offenbach · Theater Plauen-Zwickau 2005

Fiordiligi

Così fan tutte · Wolfgang Amadeus Mozart · Oldenburgisches Staatstheater2014

Merab

Saul · Georg Friedrich Händel · Oldenburgisches Staatstheater 2011

Frasquita

Carmen · Georges Bizet · Staatstheater Mainz 2009

Rosalinde

Die Fledermaus · Johann Strauß · Oldenburgisches Staatstheater 2014

Downloads

Porträt 1 · zur Verwendung für redaktionelle Zwecke · © xperformance / Madelaine Grambow2.4MB
Porträt 2 · zur Verwendung für redaktionelle Zwecke · © xperformance / Madelaine Grambow2.9MB
Porträt 3 · zur Verwendung für redaktionelle Zwecke · © xperformance / Madelaine Grambow3.5MB
Porträt 4 · zur Verwendung für redaktionelle Zwecke · © xperformance / Madelaine Grambow2.8MB
Vita auf Deutsch für Programmhefte – als PDF downloaden0.3MB
Vita auf Englisch für Programmhefte – als PDF downloaden0.6MB
Vita (tabellarisch) auf Deutsch – als PDF downlaoden0.4MB
Vita (tabellarisch) auf Englisch - als PDF downloaden0.4MB
Repertoire Oper – Liste als PDF downloaden0.5MB
Repertoire Konzert – Liste als PDF downloaden0.6MB

Diskographie

Wolfgang Amadeus Mozart · Die Zauberflöte

Studioproduktion · Gesamtaufnahme
Inga-Britt Andersson · Pamina
Elena Mosuc · Königin der Nacht
Lazlo Polgar · Sarastro
Tomislav Muzek · Tamino
Tölzer Knabenchor
György Györiványi-Ráth · musikalische Leitung
Budapest · Vox Artis Classics · 2006
VA 006

César Franck · Die sieben letzten Worte Jesu am Kreuz · Trois pièce pour grand orgue

Inga-Britt Andersson · Sopran
Edwandro Stenzowski · Tenor
Sebastian Pilgrim · Bass
Organist · Daniel Beckmann
Mainzer Domchor · Mainzer Domorchester
Musikalische Leitung · Karsten Storck
Rondeau Production 2015

Enjott Schneider · Resurrexit et ascendit
Oratorium zu Ostern & Himmelfahrt

Sacred Music Volum 6
Richard Mailänder · musikalische Leitung
Inga-Britt Andersson · Sopran
Manuel König · Tenor
Fabian Hemmelmann · Bariton
Neues Rheinisches Kammerorchester
Figuralchor Köln
Richard Mailänder · musikalische Leitung
Label · Ambiente, DDD/LA, 2011
Bestellnummer · 3013121
Erscheinungstermin · 5.3.2012

Jörg Herchet · Das Geistliche Jahr 1 · Vier Kantaten

Pfingstkantate; Kantate „Mariens Tempelgang"
Kantate zum 1. Sonntag im Advent; Kantate zum Fest des Fleisches und Blutes Christi (Fronleichnam)
Inga-Britt Andersson · Sopran
Egbert Junghanns · Bariton
Meißner Kantorei 1961
Ensemble Vocal Modern
Christfried Brödel · musikalische Leitung
Label · Querstand, DDD, 2010
Bestellnummer bei JPC · 4917316
Erscheinungstermin · 20.01.2012

Presse

MARIE · WOZZECK

5/2016 · OPERNGLAS

Gurlitts Marie dagegen ist etwas dramatischer angelegt, sodass Inga-Britt Andersson ihren schönen Sopran entsprechend kraftvoll führte und den Theaterraum bis in den letzten Winkel füllte.

07.03.2016 · CRESCENDO - Das Magazin für klassische Musik und Lebensart

Bemerkenswert, Bremerhavens Marie (Inga-Britt Andersson), die nicht nur spielfreudig agiert, sondern Gurlitts Vokal-Experimenten eine kräftige Stimme verleiht, die exponiert und innerlich klingen kann und damit zum eigentlichen Zentrum der Aufführung wird.

5/2016 · OPERNWELT

Inga-Britt Andersson überzeugt in der Partie als der Marie, die Gurlitt speziell für seine damalige Frau Maria Hartow und deren auch für extreme Höhen geeignete Sopran-Tessitura geschrieben hatte.

07.03.2016 · Weser-Kurier

Inga-Britt Andersson realisierte szenisch und stimmlich gekonnt Maries konfuses Gefühlsleben. Sie scheute sich nicht, ihren schönen Sopran über dramatischen Ausdruck bis zum hochdramatischen Schrei zu führen.

TATJANA · EUGEN ONEGIN

25.04.2016 · Weser-Kurier

Inga-Britt Andersson fesselt als Tatjana vom ersten Moment an. Die Gefühlswelten der Figur kann sie mit klarem, sicherem Sopran seismografisch nachzeichnen. Die Briefszene gerät zu einem sängerischen und darstellerischen Höhepunkt der Aufführung.

25.04.2016 · NMZ · Neue Musikzeitung

...gut gespielt und hervorragend gesungen von Inga-Britt Andersson als Tatjana..

EVA · MEISTERSINGER

11/2014 · OPERA – the world's leading opera magazin

The singers were an uneven crew, but the best were very good indeed. In the opening scene it seemed that the passionate and intense Eva of Inga-Britt Andersson, the Magdalene of Anna Burford, and above all the superlative David of Adam Tunnicliffe, a major artist, might be the heroes of the occasion - and they were the performers who acted most, which helped. All of them would grace any account of the work in the world.

15.09.2014 · Seen and Heard International

Inga-Britt Andersson was a radiant Eva, her voice found the volume needed to cut through Wagner’s wall-of-sound when necessary and ‘O Sachs! Mein Freund’ and the Quintet’s opening were rapturously sung.

FIORDILIGI · COSI FAN TUTTE

03.02.2014 · OOZ Oldenburger Onlinezeitung

Inga-Britt Andersson als Fiordiligi mit glanzvollem Timbre, das auch in den tieferen Mezzo-Lagen glutvoll leuchtet.

02.02.2014 · Weser-Kurier

Inga-Britt Andersson (Fiordiligi) meisterte die immensen Herausforderungen ihrer Partie und gefiel in den beiden großen Arien mit dramatischer Attacke und guter Koloratursicherheit.

ROSALINDE · DIE FLEDERMAUS

02.12.2013 · Weser-Kurier

Inga-Britt Anderson bot als Rosalinde mit kraftvoll aufgedrehtem Sopran eine hervorragende Leistung. Die Verwandlung von der biederen Hausfrau zur mondänem „ungarischen Gräfin“ war überzeugend.

02.12.2013 · Nordwest-Zeitung Oldenburg

Das Gesangsensemble und der schmissige Chor (...) können Operette. Voran Inga-Britt Andersson mit vollem Sopran als Rosalinde (...).

CARMINA BURANA

15.11.2012 · DIABOLO Oldenburg

Die herausragende Solostimme der Aufführung ist, wie schon so oft, die von Inga-Britt Andersson. Unglaublich wie sauber und präzise die Sopranistin, egal ob laut oder leise, auch in schwierigen Partien mit höchsten Tönen singen kann. Selbst vor dem Hintergrund von Chor und Orchester ist ihr Gesang dank einer ausgezeichnet tragenden Stimme immer klar zu hören.

MUSETTA · LA BOHÈME

14.06.2012 · taz. die tageszeitung

Vor allem Inga-Britt Anderson als Musetta brillierte.

12.06.2012 · Kreiszeitung

Musette, die ehemalige Geliebte von Marcello, liefert mit ihrem neuen Liebhaber furiose Auftritte. Mitreißend ist der Gegensatz von Tragik und Komik, die einander ständig überlagern. Musette wird von Inga-Britt Anderson stimmlich und darstellerisch mit Naturgewalten ausgestattet, sie ist die einzige, die das ganze Stück über, in dem es ja auch häufig schneit, im Spaghettiträgerhemdchen herumläuft, so viel Hitze hat sie in sich.

KÖNIGIN VON SABA · DIE VERSUCHUNG DES HEILIGEN ANTONIUS (UA)

09.05.2012 · DIABOLO Oldenburg

Stimmlich hervorragend Inga-Britt Andersson als Königin von Saba, großartig ihre gesangliche Darbietung der Wollust.

MERAB · SAUL

23.05.2011 · Weser-Kurier

...Inga-Britt als die temperamentvolle, intrigante Merab, die sich nicht genug tun konnte, ihren stimmlichen Emotionen freien Lauf zu lassen, die Koloraturen laufen ließ und die Spitzentöne emphatisch herausschleuderte.

GILDA · RIGOLETTO

05/2009 · Opernnetz

Inga-Britt Andersson verleiht der Gilda als Opfer mafiöser Gnadenlosigkeit eine faszinierend jugendliche Stimme: außerordentlich klar im Timbre, hell in den sicheren Höhen, ausdrucksvoll im Leid - ein Sopran, der sicherlich immer mehr Substanz erarbeiten wird!

SOPHIE SCHOLL · DIE WEIßE ROSE

22.05.2007 · Freie Presse Chemnitz

Die Regieanweisungen für das Ausleben von elementarer Angst scheinen so fordernd, dass Sophie und Hans Scholl von der ersten Sekunde an zwischen Aufrichtigkeit und Todesfurcht alles aus sich herausholen dürfen, was ihr Engagement so einmalig macht; auch oder vor allem in der Stunde vor ihrer Ermordung. Inga-Britt Andersson und Michael Kunze gehen im wahrsten Sinne des Wortes mit vollem Körpereinsatz in die Interpretation der Rollen des Geschwisterpaares. Stimmlich verlangt dies absolute technische Sicherheit von den Sängern, schauspielerisch ein ausgeprägtes Feingefühl für kleine Gesten und große espressive Ausbrüche. Die „Weiße Rose“ geht tatsächlich unter die Haut, weil beide Protagonisten die Tragik des Stoffes glaubhaft ausleben.

Kontakt

Inga-Britt Andersson

Telefon: +49 177 31 23 959
E-Mail: inga@ingabrittandersson.de

Impressum

Konzept und Gestaltung
xperformance · Agentur für Kommunikation und Design
info@xperformance.de

CMS Kirill Malinin

Porträtfotos © Madelaine Grambow

Szenenbilder:

Saul · Georg Friedrich Händel · Staatstheater Oldenburg 2011 · Regie Lydia Steier · Bühne Katharina Schlipf · Kostüm Ursula Kudrna · Foto © Andreas Etter

Il barbiere di Siviglia · Gioachino Rossini · Staatstheater Oldenburg 2013 · Regie Ronny Jakubaschk · Bühne/Kostüm Matthias Koch · Foto © Andreas Etter

My Fair Lady · Frederick Loewe und Alan J. Lerner · Staatstheater Mainz 2010 · Regie Søren Schuhmacher · Bühne Norbert Bellen · Kostüm Carola Volles · Foto © Martina Pipprich

Così fan tutte · Wolfgang Amadeus Mozart · Staatstheater Oldenburg 2014 · Regie Niklaus Helbling · Bühnen Jürgen Höth  Kostüme Kathrin Krumbein · Foto © Andreas Etter

Carmen · Georges Bizet · Staatstheater Mainz 2009 · Regie/Bühne Peer Boysen · Kostüm Ulrike Schlemm · Foto © Martina Pipprich

Die Fledermaus · Johann Strauß · Staatstheater Oldenburg 2014 · Regie Kade Schmidt · Bühne Alain Rappaport · Kostüm Britta Leonhardt · Foto © Andreas Etter

 

Urheberrecht

Falls nicht anders angegeben, unterliegen alle Seiten auf den Webangeboten des Betreibers dem Urheberrecht (Copyright). Dies gilt insbesondere für Texte, Bilder, Grafiken, Style-, Ton-, Video- oder Animationsdateien, einschließlich deren Anordnung auf den Webseiten.

Eine Vervielfältigung oder Verwendung von Webseiten (oder von Teilen daraus) in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen und deren Veröffentlichung (auch im Internet) ist nur nach vorheriger Genehmigung gestattet.

Weiterhin können Bilder, Grafiken, Text- oder sonstige Dateien ganz oder teilweise dem Urheberrecht Dritter unterliegen.

Alle, innerhalb des Internetangebots genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung in unserem Internetangebot, ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind.

Haftungsausschluss

Der Betreiber hat alle in ihrem Bereich bereitgestellten Informationen nach bestem Wissen und Gewissen erarbeitet und geprüft. Es wird jedoch keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität und jederzeitige Verfügbarkeit der bereitgestellten Informationen übernommen.

Für etwaige Schäden, die beim Aufrufen oder Herunterladen von Daten durch Computerviren oder der Installation oder Nutzung von Software verursacht werden, wird nicht gehaftet.

Links und Verweise (Disclaimer)

Der Betreiber ist nur für die "eigenen Inhalte", die er zur Nutzung bereithält, nach den einschlägigen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise ("Links") auf die Webseiten anderer Anbieter zu unterscheiden. Durch den als "Externer Link" gekennzeichneten Querverweis ermöglicht der Betreiber den Zugang zu "fremden Inhalten".

Durch den Querverweis vermittelt der Betreiber lediglich den Zugang zur Nutzung dieser Inhalte. für diese "fremden" Inhalte ist er nicht verantwortlich, da er die Übermittlung der Information nicht veranlasst, den Adressaten der übermittelten Informationen nicht auswählt und die übermittelten Informationen auch nicht ausgewählt oder verändert hat. Auch eine automatische kurzzeitige Zwischenspeicherung dieser "fremden Informationen" erfolgt wegen der gewählten Aufruf- und Verlinkungsmethodik nicht, so dass sich auch dadurch keine Verantwortlichkeit des Betreibers für diese fremden Inhalte ergibt.

Bei der erstmaligen Verknüpfung mit diesen Internetangeboten der Betreiber den fremden Inhalt jedoch daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Sobald der Betreiber jedoch feststellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, dass ein konkretes Angebot, zu dem er einen Link bereitgestellt hat, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird er den Verweis auf dieses Angebot unverzüglich aufheben, soweit es technisch möglich und zumutbar ist.

Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung von Informationen Dritter entstehen, haftet allein der jeweilige Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde.

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /customers/a/d/a/ingabrittandersson.de/httpd.www/index.php on line 415